Kundenmagazine - In 10 Schritten zum perfekten Medium

Seminare Einzelansicht

Ihre Produkte und Ihr Service sind einsame Spitze. Doch was tun, wenn der Kunde davon nichts weiß? Die Lösung: clever kommunizieren mittels Kundenzeitschrift – flott geschrieben, originell in der Optik und günstig in der Herstellung.

weiterlesen »

Vor allem aber zielgenau konzipiert, denn im Idealfall dient das eigene Magazin nicht nur der Kundenbindung und -akquise, sondern fördert auch das Unternehmensimage. Lernen Sie, wie Sie ihre Leser auf interessante Weise informieren und unterhalten. Und wie Sie Ihre Informationen passgenau für jede Zielgruppe aufbereiten: klassisch als Printpublikation, praktisch als e-Journal und innovativ als App. Aktuelle Forschungsdaten und durchdachte praktische Übungen runden den Seminarinhalt ab.

seminarinhalte

Programm:

1. Tag: 10:00 bis 18:00 Uhr / 2. Tag: 9:00 bis 17:00 Uhr
 

  • Kunden binden, Image stärken, Vertrieb forcieren: Das Potenzial von Kundenmagazinen kennenlernen vom klassischen Coffee-Table-Book bis zum iPad- Magazin
  • Zielgruppe finden - und fesseln: Den perfekten Sound für das eigene Magazin entwickeln
  • Klartext contra Weichspüler: Wie sich objektiver Journalismus mit PR-Botschaften verträgt
  • Bunte Farben, schräge Optik: Storytelling mit Bildern und Layout
  • Gleiche Denkweise, unterschiedliche Kanäle: Wie lassen sich Print und Digital vernetzen?
Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte von Pressestellen, Marketing- und PR-Abteilungen. Projektverantwortliche für Corporate Media und Kundenmedien. Redakteure im Corporate Publishing.

Methode:

In 10 Schritten von der Idee bis zum fertigen Heft. Wechsel zwischen Theorie- und Praxisteilen. Lernmodule zu speziellen Magazin-Aspekten. Analyse und Optimierung des eigenen Kundenmediums.

Lernziel:

Fähigkeit zur systematischen Analyse von Schwachstellen des eigenen Kundenmagazins. Zielgenaue Optimierung des Inhalts und der Optik. Strukturierte Entwicklung neuer Kundenmedien.

Teilnehmerzahl:
6 bis 12

Online-Formular

Termine

09.11.2017 bis 10.11.2017, Frankfurt
1190,00 Euro (2)
15.03.2018 bis 16.03.2018, Berlin
1190,00 Euro (2)
05.11.2018 bis 06.11.2018, Frankfurt
1190,00 Euro (2)

Teilnehmer

Person 1

Person 2
löschen

Person 3
löschen

Person 4
löschen

Person 5
löschen

Person 6
löschen

Person 7
löschen

Person 8
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:

Teilnehmer

Person 1

Person 2
löschen

Person 3
löschen

Person 4
löschen

Person 5
löschen

Person 6
löschen

Person 7
löschen

Person 8
löschen

Person 9
löschen

Person 10
löschen

Person 11
löschen

Person 12
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:

Teilnehmer

Person 1

Person 2
löschen

Person 3
löschen

Person 4
löschen

Person 5
löschen

Person 6
löschen

Person 7
löschen

Person 8
löschen

Person 9
löschen

Person 10
löschen

Person 11
löschen

Person 12
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
* Pflichtfelder
(2) zzgl. MwSt.

Sehr empfehlenswert für alle, die ihr Kundenmagazin einem Generalcheck unterziehen wollen. Man macht es nach dem Semina sicher besser.

Gerald Rücker , EVN AG
(Prof. Dr. Björn Peter Böer), ( Theo Probst-Bartolomee)

Ich habe viele praktische Tipps erhalten, die ich für meine Arbeit sofort umsetzen kann. Aber auch Infos für einen Relaunch des Kundenmagazins. Beide Referenten haben sich sehr gut ergänzt und dem Seminar stets eine angenehme und lockere Atmosphäre gegeben.

Marianne Schmid , Sparda-Bank München
(Prof. Dr. Björn Peter Böer), ( Theo Probst-Bartolomee)

Ein praxisnahes, sehr informatives Seminar mit erfahrenen Referenten. Empfehlenswert!

Hannah Kreeb , W-E-G Stiftung & Co. KG
( Theo Probst-Bartolomee), (Prof. Dr. Björn Peter Böer)

Wenn aus trockener Theorie und bunter Praxis ein schmackhaftes Kundenmagazin-Menue wird... Vielen Dank für ein tolles Seminar!

Anke Roggenkamp , Energiedienst Holding Laufenburg
( Theo Probst-Bartolomee), (Prof. Dr. Björn Peter Böer)

Herr Dr. Böer und Herr Probst-Bartolomee haben das Corporate Publishing im Blut! Zwei intensive, spannende und lehrreiche Tage, aus denen ich viele Anregungen für meine weitere Arbeit mitgenommen habe.

Christoph Manegold , Phoenix Contact GmbH & Co KG
( Theo Probst-Bartolomee), (Prof. Dr. Björn Peter Böer)

Preis

1.190 Euro zzgl. MwSt.

Eine Übernachtung im Seminarhotel ist nicht im Preis inbegriffen.

Referenten

Theo Probst-Bartolomee
männlich
Theo Probst-Bartolomee
Creative Director und Leiter Competence Centrum Design
wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG
männlich
Prof. Dr. Björn Peter Böer
Chefredakteur Wirtschaftsmedien und Leiter Geschäftsbereich Business Communication
wdv - Gesellschaft für Medien&Kommunikation mbH&Co. OHG

Referentenbewertung