Seminar

Digital Newsroom

Referent:in

Thomas Mickeleit, KommunikationNeuDenken!

Thomas Mickeleit

KommunikationNeuDenken!

Termine

München
27. - 28.10.2022
Kein passender Termin? Zum Update-Service
ab 1290 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509
Was Sie erwartet

Newsrooms werden in der Unternehmenskommunikation mehr und mehr zum Standard. Wer zuerst an fancy Räumlichkeiten mit allerlei Monitoren an der Wand denkt, unterschätzt die Bedeutung der damit verbundenen Organisationsprinzipien. Getrieben durch die Anforderungen in Social und Owned Media arbeiten Kommunikationsfunktionen in redaktionellen Strukturen, erzeugen „Snackable Content“ für viele Kanäle und in immer mehr Formaten. Das verlangt mehr Zusammenarbeit mit Marketing und anderen Unternehmensfunktionen und die Einbindung von Mitarbeiter*innen als Markenbotschafter*innen.
Sie lernen, wie sie mit einem Newsroom die Kommunikation erfolgreich ins digitale Zeitalter überführen, besser planen, schneller produzieren und bessere nachweisbare Wertschöpfungsbeiträge für Ihre Organisation leisten.

Programmübersicht

Tag 1

10:00 bis 18:00
  • Die Organisation von Unternehmenskommunikation: Aufbau-Organisation, Input-/Output Prozesse, agile Strukturen, Social Collaboration
  • Skill-Set der Kommunikator*innen im digitalen Zeitalter: Content Governor, Trusted Advisor, Engager und Enabler
  • Der Einsatz von Content Modellen als Effizienztreiber und „Friedensstifter“ für die Zusammenarbeit in der Organisation
  • Aufbau und Funktionsweise eines Content Studios: Planung, Produktion, Distribution und Evaluation von „Snackable Content“
  • Aufbau und Nutzen eines Content Governance Modells für die Organisation

Für dieses Seminar benötigen die Teilnehmer:innen einen Laptop.

Thomas Mickeleit

Thomas Mickeleit

Kommunikationsberater für digitale Transformation
KommunikationNeuDenken!

Tag 2

09:00 bis 17:00
  • Die Organisation von Unternehmenskommunikation: Aufbau-Organisation, Input-/Output Prozesse, agile Strukturen, Social Collaboration
  • Skill-Set der Kommunikator*innen im digitalen Zeitalter: Content Governor, Trusted Advisor, Engager und Enabler
  • Der Einsatz von Content Modellen als Effizienztreiber und „Friedensstifter“ für die Zusammenarbeit in der Organisation
  • Aufbau und Funktionsweise eines Content Studios: Planung, Produktion, Distribution und Evaluation von „Snackable Content“
  • Aufbau und Nutzen eines Content Governance Modells für die Organisation

Für dieses Seminar benötigen die Teilnehmer:innen einen Laptop.

Thomas Mickeleit

Thomas Mickeleit

Kommunikationsberater für digitale Transformation
KommunikationNeuDenken!

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an verantwortliche Mitarbeiter:innen und Leitungsfunktionen in der Unternehmenskommunikation, die ihre Kommunikation fit für das digitale Zeitalter machen wollen.

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

  • Was macht einen guten Newsroom aus?
  • Wie muss Unternehmenskommunikation in einem Newsroom organisiert werden?
  • Wie verschaffe ich meiner Funktion größere Agilität?
  • Welche Kompetenzen benötigen Mitarbeiter*innen in einem Newsroom?
  • Was sind Content-Modelle und wie setze ich sie zur besseren Steuerung und Zusammenarbeit ein?
  • Wie organisiere ich effizient die Produktion von Content in einem „Content Studio“?
  • Was bedeutet Content Governance?

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

  • Impulsvorträge
  • Einzelübungen
  • Gruppenarbeiten
Seminar
Digital Newsroom

Referent:in

Thomas Mickeleit, KommunikationNeuDenken!

Thomas Mickeleit

Anmeldung

Teilnehmerstimmen

Lesen Sie, wie bisherige Teilnehmer:innen diese Weiterbildung bewerten.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509