• Home
  • NEU: Faktencheck, Taktiken und Tools gegen Falschbehauptungen im Web
Digitale Kommunikation & Digitales Marketing
„Fake News“ und Reputation

NEU: Faktencheck, Taktiken und Tools gegen Falschbehauptungen im Web

Digitale Kommunikation & Digitales Marketing

NEU: Faktencheck, Taktiken und Tools gegen Falschbehauptungen im Web

„Fake News“ und Reputation
Orte und Termine:
  • 2. - 3. April 2020
  • 19. - 20. November 2020
Standardpreis
  • 1290,00 € zzgl. MwSt.
Im Seminarpreis sind bereits die Tagungspauschale (Kaffeepausen, Mittagessen sowie Seminargetränke) und die Seminarunterlagen (Handout, etc.) enthalten. Im Preis ist keine Hotelbuchung am Veranstaltungsort enthalten. Wir bitten Sie Ihre Reiseplanung entsprechend selbst vorzunehmen.

Nicht nur die Politik, sondern auch Unternehmen geraten in das Visier von „Fake News“.

Hintergrundrecherchen sind dabei ein wichtiger Bestandteil im Umgang mit inflationär verwendeten Behauptungen und kritischen Stimmungslagen im Web und den Sozialen Medien. Informationen und Fakten werden aussagekräftiger, wenn wir sie in den richtigen Kontext setzen können. Dafür müssen Sie wissen, welche Tipps, Tricks und Tools Sie ganz einfach ohne spezielle Software nutzen können, um die Faktenlage zu verifizieren und entsprechend aufzubereiten.

Zum Einstieg erfahren Sie, aus welchen Motiven falsche Behauptungen über die Sozialen Netzwerke verbreitet werden. Im nächsten Schritt lernen Sie Fakes im Netz zu erkennen und den Urhebern auf die Spur zu kommen. Der Referent vermittelt Grundtechniken des Monitorings und der Verifikation. Darüber hinaus gibt er einen Einblick in die Techniken, wie man User, Influencer und Botschafter mit ganz speziellen Interessen, Fähigkeiten und Know-how finden kann.

 

Überblick
Programm

1. Tag: 10:00 bis 18:00 Uhr / 2. Tag: 10:00 bis 17:00 Uhr

  • Beherrsche Deinen Browser: Add-ons/Extension, Bookmarks
  • Intelligente Web-Suche: Verborgene Studien auf Unternehmensseiten finden. Gezielte Recherche in der Vergangenheit etc.
  • Recherche in Sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter
  • Unbekannte User, Influencer und Botschafter identifizieren: Strategien und Facebook-Tools
  • Grundlagen der Verifikation: Foto-Rückwärtssuche, Ortsbestimmung, Posts lokalisieren
  • Gelöschte Posts/Tweets/Webseiten wiederfinden: Web-Archiv, Google Cache, Tricks

Für dieses Seminar benötigen die Teilnehmer einen Laptop.

Zielgruppe

PR-Berater und Mitarbeiter in den Abteilungen PR, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Unternehmenskommunikation, die aktiv in den Sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, Twitter unterwegs sind.

Methode

Ein wenig Theorie zur Verbreitung von „Fake News“, sonst Praxis, Praxis, Praxis. Individuelles Kennenlernen und Ausprobieren von Web-Tools, viele Case Studies und praktische Übungen zum selbstständigen Ausprobieren. Sie benötigen einen Laptop für dieses Seminar. Eine spezielle Software ist nicht notwendig. Wir arbeiten ganz überwiegend mit dem Webbrowser Google Chrome.

Lernziel

Das Seminar versetzt Sie in die Lage, Behauptungen aus den Sozialen Netzwerken auf Herz und Nieren zu prüfen. Wer die Tricks der Fälscher im Netz kennt, kann darauf souverän reagieren und eine entsprechende Kommunikationsstrategie aufbauen. Mit diesen Tools im Gepäck sind Sie gewappnet gegen böse Überraschungen.

Anmeldung
02.04.2020 bis 03.04.2020, Berlin
1.290 € 1
19.11.2020 bis 20.11.2020, Berlin
1.290 € 1

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc

* Pflichtfelder

1 zzgl. MwSt.

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc

* Pflichtfelder

1 zzgl. MwSt.

Weitere interessante Angebote

Seminar / Digitale Kommunikation & Digitales Marketing
Digitales Storytelling
Mehr Informationen
Seminar / Digitale Kommunikation & Digitales Marketing
Think B2B!Marktzugang, Kernkompetenzen und Targeting stärken
Philip Kalisch
Philip Kalisch...und Weitere
Mehr Informationen
Seminar / Digitale Kommunikation & Digitales Marketing
Multichannel Marketing
Mehr Informationen
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gern!
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gern!

Tel. +49 (0)30 / 44 72 95 09
stefanie.reinke@quadriga.eu