E-Learning

Zertifikatskurs "User Experience & Usability Expert:in"

Optimieren Sie das Nutzererlebnis Ihrer Kund:innen

Referent:in

Viktoria Zenker, Carglass Deutschland

Viktoria Zenker

Carglass Deutschland

Termine

1. Kursdurchlauf 2022-1
23.05. - 29.06.2022
2. Kursdurchlauf 2022-2
16.11. - 15.12.2022
Kein passender Termin? Zum Update-Service
1190 €
990 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
T: +49 30 84859-277
Beschreibung

Ob Ihr Online-Shop, das Bewerbungsformular oder mobile Versionen Ihrer Website auf verschiedenen Endgeräten, mit den Prinzipien von User Experience und Usability können Sie Ihre Projekte nutzerzentriert optimieren. Für Marketeers und Projektmanager:innen ist es immer bedeutsamer zu verstehen, wie sie ihre Produkte dialogorientiert und perfekt auf die Nutzer:innen zugeschnitten erstellen können. Im Zertifikatskurs User Experience & Usability Expert:in erarbeiten Sie sich die ersten Grundlagen und darauf aufbauend ein fundiertes Verständnis von Usability. In interaktiven Sessions können Sie Ihre eigenen Beispiele einbringen und so die erlernte Theorie direkt auf Ihre Web-Anwendungen anwenden. Im ersten Kurs erlernen Sie zentrale Dialogprinzipien, erstellen Benchmarks sowie Personas und führen Walkthroughs durch. Darauf aufbauend können Sie im zweiten Kurs Ihr Wissen vertiefen: was sind Nutzungskontexte und -anforderungen? Wie optimieren Sie Ihre Gestaltungslösungen mit Usability Tests? Dazu gibt es in jedem Webinar wertvolle Tipps aus der Praxis. Als User Experience & Usability Expert:in verstehen Sie den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe in Ihren Web-Anwendungen optimal zu entsprechen und sind auch gerüstet, die CPUX-F-Prüfung vom UXQB zu absolvieren.

Lernziele:

• Sie lernen konkrete Methoden kennen, die Ihnen dabei helfen, die Nutzerfreundlichkeit Ihrer Website zu optimieren – bereits nach dem ersten Webinar.
• Sie erlangen ein fundiertes Verständnis von Usability, seinen Fachbegriffen und Konzepten
• Sie können Nutzungskontexte und -anforderungen identifizieren und daraus Erfordernisse für Ihre Arbeit ableiten
• Sie wenden Usability Tests an, um Ihre entwickelten Gestaltungslösungen zu testen und zu optimieren

Dieser Kurs setzt sich aus verschiedenen Einzelkursen zusammen. Falls nur einer der Kurse relevant für Sie ist, können Sie diesen auch einzeln buchen:
o User Experience und Usability
o Vorbereitungskurs zum Certified Professional for Usability and User Experience

Programmübersicht

1. Kursdurchlauf | Zertifikatskurs "User Experience & Usability Expert:in" | 2022-1
Teilkurs: User Experience und Usability | 2022-1

Von Aufgabenangemessenheit bis Steuerbarkeit – Die Grundlagen der Usability

23.05.2022 17:00 bis 18:30
  • Begrifflichkeiten des User Experience
  • Dialogprinzipien nach ISO 9241-110
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Solide Werkzeuge der Optimierung: Benchmarks und Walkthroughs

31.05.2022 17:00 bis 18:30
  • Benchmarks erstellen
  • Benchmark Template erstellen für eine saubere Dokumentation
  • Walkthrough nach ISO 9241
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Prototyping – Visualisieren, Weiterentwickeln & Kommunizieren

02.06.2022 17:00 bis 18:30
  • Protototyping-Methoden
  • Unterschied Low – Highfidelity Prototyping
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Personas: ein Leitfaden zur Erstellung

07.06.2022 17:00 bis 18:30
  • Begrifflichkeiten rund um Personas
  • Möglichkeiten zur Erstellung von Personas
  • Praxisbeispiele
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

User-Research: Anwendung passender Research-Methoden zur Optimierung der Usability

09.06.2022 17:00 bis 18:30
  • Qualitative und Quantitative Research-Methoden
  • von Cardsorting bis Remote-Testing: Wann bietet sich welche Methode an?
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland
Teilkurs: Vorbereitungskurs zum Certified Professional for Usability and User Experience | 2022-1

Der menschenzentrierte Gestaltungsprozess: Grundlegende Begriffe & Konzepte

13.06.2022 17:00 bis 18:30

• Kennenlernen der Grundbegriffe von User Experience und Usability
• Direkter Einstieg in den Prozess zur Entwicklung gebrauchstauglicher Systeme
• Dieser recht theoretische Part wird mit Praxisbeispielen aus dem aktuellen Berufsalltag der Teilnehmenden aufgelockert
• Was sind verschiedene Nutzungskontexte und wie können wir diese ermitteln?
• Wie entstehen daraus Erfordernisse an ein interaktives System?
• Direkter Praxisbezug aller Techniken durch Praxisbeispiele und Austausch

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes

15.06.2022 17:00 bis 18:30

• Was sind verschiedene Nutzungskontexte und wie können wir diese ermitteln?
• Wie entstehen daraus Erfordernisse an ein interaktives System?
• Direkter Praxisbezug aller Techniken durch Praxisbeispiele und Austausch

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Spezifizieren der Nutzungsanforderungen

20.06.2022 17:00 bis 18:30

• Welche Arten von Anforderungen gibt es?
• Wie werden aussagekräftige Anforderungen auf Basis des Nutzungskontextes der User:innen erstellt?

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Erzeugen von Gestaltungslösungen

22.06.2022 17:00 bis 18:30

• Grundsätze der Dialoggestaltung kennenlernen
• Mithilfe der Grundsätze der Dialoggestaltung eigene Gestaltungslösungen an Beispielen aus der Praxis entwickeln

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Usability Tests

27.06.2022 17:00 bis 18:30

• Kennenlernen der Usability Tests, wie sie ablaufen und welche Formate es gibt
• Gestaltungslösungen mithilfe von Usability Tests optimieren

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Probeklausur & Nachbesprechung

29.06.2022 17:00 bis 18:30

• Unter realistischen Prüfungsbedingungen führt der Kurs eine Probeklausur durch und bespricht anschließend die Ergebnisse, damit die Teilnehmenden bestmöglich auf die Zertifikatsprüfung zum UXQB-F vorbereitet sind

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland
2. Kursdurchlauf | Zertifikatskurs "User Experience & Usability Expert:in" | 2022-2
Teilkurs: User Experience und Usability | 2022-2

Von Aufgabenangemessenheit bis Steuerbarkeit – Die Grundlagen der Usability

16.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Begrifflichkeiten des User Experience
  • Dialogprinzipien nach ISO 9241-110
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Solide Werkzeuge der Optimierung: Benchmarks und Walkthroughs

21.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Benchmarks erstellen
  • Benchmark Template erstellen für eine saubere Dokumentation
  • Walkthrough nach ISO 9241
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Prototyping – Visualisieren, Weiterentwickeln & Kommunizieren

23.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Protototyping-Methoden
  • Unterschied Low – Highfidelity Prototyping
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Personas: ein Leitfaden zur Erstellung

28.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Begrifflichkeiten rund um Personas
  • Möglichkeiten zur Erstellung von Personas
  • Praxisbeispiele
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

User-Research: Anwendung passender Research-Methoden zur Optimierung der Usability

30.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Qualitative und Quantitative Research-Methoden
  • von Cardsorting bis Remote-Testing: Wann bietet sich welche Methode an?
Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland
Teilkurs: Vorbereitungskurs zum Certified Professional for Usability and User Experience | 2022-2

Der menschenzentrierte Gestaltungsprozess: Grundlegende Begriffe & Konzepte

05.12.2022 17:00 bis 18:30

• Kennenlernen der Grundbegriffe von User Experience und Usability
• Direkter Einstieg in den Prozess zur Entwicklung gebrauchstauglicher Systeme
• Dieser recht theoretische Part wird mit Praxisbeispielen aus dem aktuellen Berufsalltag der Teilnehmenden aufgelockert
• Was sind verschiedene Nutzungskontexte und wie können wir diese ermitteln?
• Wie entstehen daraus Erfordernisse an ein interaktives System?
• Direkter Praxisbezug aller Techniken durch Praxisbeispiele und Austausch

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes

07.12.2022 17:00 bis 18:30

• Was sind verschiedene Nutzungskontexte und wie können wir diese ermitteln?
• Wie entstehen daraus Erfordernisse an ein interaktives System?
• Direkter Praxisbezug aller Techniken durch Praxisbeispiele und Austausch

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Spezifizieren der Nutzungsanforderungen

08.12.2022 17:00 bis 18:30

• Welche Arten von Anforderungen gibt es?
• Wie werden aussagekräftige Anforderungen auf Basis des Nutzungskontextes der User:innen erstellt?

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Erzeugen von Gestaltungslösungen

12.12.2022 17:00 bis 18:30

• Grundsätze der Dialoggestaltung kennenlernen
• Mithilfe der Grundsätze der Dialoggestaltung eigene Gestaltungslösungen an Beispielen aus der Praxis entwickeln

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Usability Tests

14.12.2022 17:00 bis 18:30

• Kennenlernen der Usability Tests, wie sie ablaufen und welche Formate es gibt
• Gestaltungslösungen mithilfe von Usability Tests optimieren

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Probeklausur & Nachbesprechung

15.12.2022 17:00 bis 18:30

• Unter realistischen Prüfungsbedingungen führt der Kurs eine Probeklausur durch und bespricht anschließend die Ergebnisse, damit die Teilnehmenden bestmöglich auf die Zertifikatsprüfung zum UXQB-F vorbereitet sind

Viktoria Zenker

Viktoria Zenker

UX Managerin
Carglass Deutschland

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Der Kurs richtet sich an digitalaffine Marketing-Professionals, die praxisnah die Themen rund um User Experience und Usability lernen und direkt anwenden wollen, sowie an Professionals verschiedener Disziplinen (Frontend-Developper, Marketing-Manager:innen), die im Bereich UX/ UX Design arbeiten wollen und eine umfassende und praxisnahe Einführung in den Bereich brauchen.

Die Weiterbildung richtet sich auch an Produkt- und Projektmanager:innen, die interdisziplinär oder abteilungsübergreifend arbeiten, die z.B. ihre Website relaunchen wollen, die in interdisziplinären Teams unter anderem mit der IT zusammenarbeiten und an der Optimierung von dialogorientierten Produkten bzw. interaktiven Systemen arbeiten.

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

• Sie lernen konkrete Methoden kennen, die Ihnen dabei helfen, die Nutzerfreundlichkeit Ihrer Website zu optimieren – bereits nach dem ersten Webinar.
• Sie erlangen ein fundiertes Verständnis von Usability, seinen Fachbegriffen und Konzepten
• Sie können Nutzungskontexte und -anforderungen identifizieren und daraus Erfordernisse für Ihre Arbeit ableiten
• Sie wenden Usability Tests an, um Ihre entwickelten Gestaltungslösungen zu testen und zu optimieren

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Fachspezifische Vorkenntnisse sind nicht nötig, eine Offenheit für digitale Anwendungen uns erste Erfahrungen im Marketing sind hilfreich, aber nicht obligatorisch.

Format

Details zum Ablauf

Interaktive Live-Webinare
In einem virtuellen Klassenzimmer werden Ihnen die Inhalte live vermittelt. Sie können Ihre Fragen direkt an die Referierenden stellen und sich mit anderen Teilnehmenden austauschen.

On Demand
Im Lernportal stehen Ihnen im Nachgang alle Aufzeichnungen der Webinare zur Verfügung. Sollten Sie einmal an einem Webinar nicht live teilnehmen können, haben Sie so die Möglichkeit alle Inhalte nachzuholen.

Industry Experts
Führende Expert:innen vermitteln Ihnen topaktuelles Wissen, geben Praxistipps und beantworten Ihre Fragen.

E-Learning
Zertifikatskurs "User Experience & Usability Expert:in"
Optimieren Sie das Nutzererlebnis Ihrer Kund:innen

Referent:in

Viktoria Zenker, Carglass Deutschland

Viktoria Zenker

Anmeldung

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
Quadriga Media Berlin GmbH
T: +49 30 84859-277