E-Learning

Praxiswissen Public Relations

Wie können Sie auf öffentlicher Ebene effektiv mit den Bezugsgruppen Ihres Unternehmens kommunizieren?

Unsere Referent:innen

Pierre du Bois, eBay Kleinanzeigen

Pierre du Bois

eBay Kleinanzeigen
Markus Kringel, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Markus Kringel

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Amory Fanelsa, FanelsaPR

Amory Fanelsa

FanelsaPR
Renée Hansen

Renée Hansen

+1

Termine

1. Kursdurchlauf 2023-1
20.02. - 27.03.2023
2. Kursdurchlauf 2023-2
29.08. - 05.10.2023
Kein passender Termin? Zum Update-Service
890 €
690 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Ramona Egenolf

Ramona Egenolf

Beratung E-Learnings & Organisation
T: +49 30 84859160
Was Sie erwartet

Wie können Sie auf öffentlicher Ebene effektiv mit den Bezugsgruppen Ihres Unternehmens kommunizieren? Lernen Sie von Expert:innen der praktischen PR Arbeit mit aktuellen Beispielen die grundlegenden Kompetenzen in der PR Kompetenzen. Ob es um erfolgreiche PR-Konzepte und strategische Kampagnen-Planung geht oder das Erstellen von Pressemitteilungen geht, die alltägliche Arbeit der PR wird praxisnah und interaktiv vermittelt. Neben Kenntnissen der guten Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern wie Marketing-Expert:innen und externen Berufsgruppen wie Journalist:innen wird das frühzeitige Erkennen von Risiken und Chancen des eigenen Unternehmens vermittelt, sodass eine langfristig erfolgreiche PR Arbeit möglich wird.

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • Die grundlegenden Instrumente der PR
  • Aufbau und Einsatzmöglichkeiten von PR Konzepten
  • Implementierung von Strategien zur frühzeitigen Erkennung von Issues.

Dieser Kurs wird auch im Paket mit anderen Kursen angeboten: PR Specialist

Programmübersicht

1. Kursdurchlauf | Praxiswissen Public Relations | 2023-1

Grundlagen PR und Online-Kommunikation

20.02.2023 17:00 bis 18:30
  • Der Unterschied zwischen PR und Marketing
  • Instrumente der PR
  • Kommunikation Online

Lernen Sie die wichtigsten Instrumente der PR zu unterscheiden, die wichtigsten Arbeitsfelder der PR zu skizzieren und verstehen Sie welche Themen für einen Journalisten Relevanz erzeugen kann.

Renée Hansen

Renée Hansen

Kommunikationsberaterin

PR-Konzepte schreiben

27.02.2023 17:00 bis 18:30
  • Das PR- Konzept als strategisches Planungsinstrument
  • Einsatzmöglichkeiten von PR-Konzepten
  • Die Konzeptionsphasen
  • Highlights für die Konzeption- wodurch Sie mit Ihrem Konzept überzeugen

Lernen Sie, wie Sie ein strategisches PR-Konzept erstellen und warum dieses Planungsinstrument ein essenzieller Erfolgsfaktor in der PR ist

Amory Fanelsa

Amory Fanelsa

Inhaberin
FanelsaPR

Issues Management

06.03.2023 17:00 bis 18:30
  • Implementierung von Strategien zur frühzeitigen Erkennung von Issues
  • Richtig reagieren, um Krisen zu vermeiden

Lernen Sie Issues-Management als Beitrag zur Krisenprävention zu verstehen und eine Sensibilität für potentielle Konfliktthemen entwickeln, um Issues-Management betreiben zu können.

Pierre du Bois

Pierre du Bois

Head of Communications
eBay Kleinanzeigen

Arbeit mit Journalisten

15.03.2023 17:00 bis 18:30
  • Der Unterschied zwischen Journalismus und PR
  • Warum Journalisten für unsere Arbeit so wichtig sind
  • Wie wir sie für uns gewinnen können

Lernen Sie welche Anforderungen der Arbeitsalltag an Journalisten hat und an welchen Kriterien Journalisten ihre Relevanz von Pressemitteilungen und anderen Unternehmensinformationen entscheiden.

Renée Hansen

Renée Hansen

Kommunikationsberaterin

Pressemitteilungen

20.03.2023 17:00 bis 18:30
  • Wie verfasse ich Pressemitteilungen?
  • Wann sollte man eine Pressemitteilung schreiben, wann besser nicht?
  • Typische Fehler, die es zu vermeiden gilt

Lernen Sie anhand einer Prüfliste, gute Pressemitteilungen zu verfassen.

Markus Kringel

Markus Kringel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Wirkung und Messbarkeit von Kommunikation

27.03.2023 17:00 bis 18:30
  • Kommunikationscontrolling: Was und warum?
  • Von der Unternehmensebene über den Markt bis zur öffentlichen Agenda
  • Reputations- und Kampagnentracking

Lernen Sie die verschiedenen Dimensionen des Kommunikationscontrollings kennen, die Bedeutung möglicher Kennzahlen und welche Herausforderungen sich für Sie und Ihre Organisation ergeben können.

André Becker

André Becker

Senior Projektleiter Analyse & Consulting
ARGUS DATA INSIGHTS® Deutschland GmbH
2. Kursdurchlauf | Praxiswissen Public Relations | 2023-2

Grundlagen PR und Online-Kommunikation

29.08.2023 17:00 bis 18:30
  • Der Unterschied zwischen PR und Marketing
  • Instrumente der PR
  • Kommunikation Online

Lernen Sie die wichtigsten Instrumente der PR zu unterscheiden, die wichtigsten Arbeitsfelder der PR zu skizzieren und verstehen Sie welche Themen für einen Journalisten Relevanz erzeugen kann.

Renée Hansen

Renée Hansen

Kommunikationsberaterin

PR-Konzepte schreiben

05.09.2023 17:00 bis 18:30
  • Das PR- Konzept als strategisches Planungsinstrument
  • Einsatzmöglichkeiten von PR-Konzepten
  • Die Konzeptionsphasen
  • Highlights für die Konzeption- wodurch Sie mit Ihrem Konzept überzeugen

Lernen Sie, wie Sie ein strategisches PR-Konzept erstellen und warum dieses Planungsinstrument ein essenzieller Erfolgsfaktor in der PR ist

Amory Fanelsa

Amory Fanelsa

Inhaberin
FanelsaPR

Issues Management

12.09.2023 17:00 bis 18:30
  • Implementierung von Strategien zur frühzeitigen Erkennung von Issues
  • Richtig reagieren, um Krisen zu vermeiden

Lernen Sie Issues-Management als Beitrag zur Krisenprävention zu verstehen und eine Sensibilität für potentielle Konfliktthemen entwickeln, um Issues-Management betreiben zu können.

Pierre du Bois

Pierre du Bois

Head of Communications
eBay Kleinanzeigen

Arbeit mit Journalisten

19.09.2023 17:00 bis 18:30
  • Der Unterschied zwischen Journalismus und PR
  • Warum Journalisten für unsere Arbeit so wichtig sind
  • Wie wir sie für uns gewinnen können

Lernen Sie welche Anforderungen der Arbeitsalltag an Journalisten hat und an welchen Kriterien Journalisten ihre Relevanz von Pressemitteilungen und anderen Unternehmensinformationen entscheiden.

Renée Hansen

Renée Hansen

Kommunikationsberaterin

Pressemitteilungen

26.09.2023 17:00 bis 18:30
  • Wie verfasse ich Pressemitteilungen?
  • Wann sollte man eine Pressemitteilung schreiben, wann besser nicht?
  • Typische Fehler, die es zu vermeiden gilt

Lernen Sie anhand einer Prüfliste, gute Pressemitteilungen zu verfassen.

Markus Kringel

Markus Kringel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Wirkung und Messbarkeit von Kommunikation

05.10.2023 17:00 bis 18:30
  • Kommunikationscontrolling: Was und warum?
  • Von der Unternehmensebene über den Markt bis zur öffentlichen Agenda
  • Reputations- und Kampagnentracking

Lernen Sie die verschiedenen Dimensionen des Kommunikationscontrollings kennen, die Bedeutung möglicher Kennzahlen und welche Herausforderungen sich für Sie und Ihre Organisation ergeben können.

André Becker

André Becker

Senior Projektleiter Analyse & Consulting
ARGUS DATA INSIGHTS® Deutschland GmbH

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses E-Learning richtet sich explizit an Public Relations Einsteiger:innen, Trainees und Volontär:innen. Auch Quereinsteiger:innen in die PR sowie PR-Mitarbeiter:innen in Verbänden, Unternehmen, NGOs, die am Anfang ihres Berufslebens stehen, sind hier richtig. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • Die grundlegenden Instrumente der PR
  • Aufbau und Einsatzmöglichkeiten von PR Konzepten
  • Implementierung von Strategien zur frühzeitigen Erkennung von Issues.

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Es sind keine fachspezifischen Vorkenntnisse nötig. Erste Erfahrungen können vorteilhaft sein.

Format

Details zum Ablauf

Interaktive Live-Webinare

Auf unserer digitalen Plattform werden Ihnen die Kursinhalte live vermittelt. Ihre Fragen können Sie via Chat oder Mikrofon direkt an die Referierenden stellen.

Lernportal

Nach Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf unser Lernportal. Auf dieser kursinternen Plattform finden Sie den Zugang zu den Live-Webinaren, die Präsentationen der Referierenden, die Aufzeichnungen der Webinare und gegebenenfalls Zusatzmaterialien.

On Demand

Sie können an einem Webinar nicht live teilnehmen? Kein Problem, denn alle Inhalte werden Ihnen im Nachgang als Videoaufzeichnung zur Verfügung gestellt.

Ihr Vorteil: Sie lernen flexibel und selbstbestimmt.

Unsere Expert:innen

Unsere Referierenden sind führende Expert:innen in ihrer Branche und vermitteln Ihnen topaktuelles Wissen, geben Praxistipps und beantworten Ihre Fragen.

Praxisorientierte Lehraufgabe

Die Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss des E-Learning-Kurses besteht in der Bearbeitung der praxisorientierten Lehraufgabe. Dabei wenden Sie das Erlernte in einem authentischen Fallbeispiel an. Für die Bearbeitung haben Sie vier Wochen Zeit, der Zeitaufwand beträgt ca. 8 Stunden.

Individuelles Feedback

​Damit Sie sich weiter verbessern können, erhalten Sie ein individuelles Feedback zu Ihrer Lösung der Lehraufgabe.

Abschlusszertifikat

Bearbeiten Sie die Lehraufgabe erfolgreich, erhalten Sie Ihr Abschlusszertifikat.

Technische Voraussetzungen

Zur Durchführung unserer E-Learnings nutzen wir das Tool BigMarker. Auf der folgenden Seite können Sie prüfen, ob Ihr System die technischen Mindestanforderungen für die Teilnahme an unseren E-Learnings erfüllt: https://www.bigmarker.com/systemcheck

E-Learning
Praxiswissen Public Relations
Wie können Sie auf öffentlicher Ebene effektiv mit den Bezugsgruppen Ihres Unternehmens kommunizieren?

Unsere Referent:innen

Pierre du Bois, eBay Kleinanzeigen

Pierre du Bois

Markus Kringel, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Markus Kringel

Amory Fanelsa, FanelsaPR

Amory Fanelsa

Renée Hansen

Renée Hansen

+1

Registration

Teilnehmerstimmen

Lesen Sie, wie bisherige Teilnehmer:innen diese Weiterbildung bewerten.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Ramona Egenolf

Ramona Egenolf

Beratung E-Learnings & Organisation
Quadriga Media Berlin GmbH
T: +49 30 84859160