Seminar

Corporate Podcasts strategisch und nachhaltig konzipieren

Referent:in

Stephan Schreyer, Selbstständiger Berater, Dozent und Autor

Stephan Schreyer

Termine

Alle anzeigen
Online
04. - 05.03.2021
Berlin
07. - 08.06.2021
Berlin
09. - 10.09.2021
Kein passender Termin? Zum Update-Service
Frühbucherpreis
1490 €
ab 1290 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509
Beschreibung

Corporate-Podcasts: Hype, Nische oder Erfolgsfaktor?

Kaum eine Marke oder ein Unternehmen kann sich dem Thema Audio (noch) entziehen. Corporate-Podcasts wirken aber nur dann nachhaltig, wenn sie in den Kommunikations- und/oder Marketingmix integriert sind – und sich aus der Unternehmensstrategie ableiten. Wie können Corporate-Podcasts als Teil der Digitalisierung sinnvoll im Kommunikations- und Marketingmix Ihres Unternehmens eingesetzt werden? Wie muss ein Corporate-Podcast strategisch entwickelt werden, damit er Erfolg verspricht und dauerhaft einen starken Mehrwert liefert? Mit Hilfe eines „Strategie-Baukastens“ vermittelt das Seminar Schritt für Schritt eine Konzeptionsanleitung für Corporate-Podcasts, die Zielgruppen, Ressourcen und Erfolgsmessung im Blick haben.

Effektiv, praxisorientiert und unterhaltsam erhalten Sie ein fundiertes Wissen, das Sie im Anschluss gezielt im Arbeitsalltag einsetzen können.

  • Sie können ein strategisches Konzept für einen eigenen Podcast auf- und operativ umsetzen
  • Sie wissen, welche Chancen Audio bietet, worauf Sie achten müssen und wie Sie bei der Umsetzung agieren – intern wie extern.

Programmübersicht

1. Tag: How to – Corporate Podcasts

10:00 bis 18:00
  • Audio in der Unternehmenskommunikation
  • Chancen und Vorteile von Audio im veränderten Mediennutzungsverhalten
  • Strategische Entwicklung eines Podcast-Konzepts
  • Einbindung von Podcasts in die Kommunikations- und Marketingstrategie
  • Definition Erfolgskriterien von Podcasts
  • Betrachtung der Stakeholder-Relevanz
  • Ressourcenplanung
  • Formatentwicklung und Umsetzung von Podcasts
  • Platzierung und Bewerbung von Podcasts
  • Erfolgsmessung von Podcasts

Für dieses Seminar benötigen die Teilnehmer*innen einen Laptop.

Stephan Schreyer

Stephan Schreyer

Selbstständiger Berater, Dozent und Autor

2. Tag: How to – Corporate Podcasts

09:00 bis 17:00
  • Audio in der Unternehmenskommunikation
  • Chancen und Vorteile von Audio im veränderten Mediennutzungsverhalten
  • Strategische Entwicklung eines Podcast-Konzepts
  • Einbindung von Podcasts in die Kommunikations- und Marketingstrategie
  • Definition Erfolgskriterien von Podcasts
  • Betrachtung der Stakeholder-Relevanz
  • Ressourcenplanung
  • Formatentwicklung und Umsetzung von Podcasts
  • Platzierung und Bewerbung von Podcasts
  • Erfolgsmessung von Podcasts

Für dieses Seminar benötigen die Teilnehmer*innen einen Laptop.

Stephan Schreyer

Stephan Schreyer

Selbstständiger Berater, Dozent und Autor

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an Kommunikations- und Marketingmitarbeiter*innen von Unternehmen, Agenturen, Behörden und Verbänden, die sich mit dem Thema „Podcast“ befassen – im Rahmen der Digitalisierung und der strategischen Kommunikation bzw. des strategischen Marketings.

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

Das Seminar kombiniert Impulsvortrag und theoretische Wissensvermittlung mit Praxisbeispielen und Gruppenübungen.

Seminar
Corporate Podcasts strategisch und nachhaltig konzipieren

Referent:in

Stephan Schreyer, Selbstständiger Berater, Dozent und Autor

Stephan Schreyer

Anmeldung

Teilnehmerstimmen

Lesen Sie, wie bisherige Teilnehmer:innen diese Weiterbildung bewerten.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen, steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509