Grundlagen der Finanzkommunikation

Seminare Einzelansicht

Gute und erfolgreiche Finanzkommunikation ist einer der Treiber, um den Wert eines Unternehmens nachhaltig zu erhöhen. Dies gilt sowohl für Finanzinstitute und Finanzdienstleister wie auch für  Unternehmen anderer Branchen, die – beispielsweise aufgrund einer Börsennotiz – mit der Financial Community im Dialog stehen.

weiterlesen »

Als Teil der generellen Unternehmenskommunikation hat die Finanzkommunikation dennoch ihre eigenen Gesetze; aufgrund rechtlicher Publizitätspflichten, besonderer Anforderungen und Interessen der Zielgruppen und nicht zuletzt wegen der komplexen Inhalte. Wer in der Finanzkommunikation erfolgreich sein will, muss damit vertraut sein und die Player, Kennzahlen und Kommunikationsinstrumente kennen und adäquat nutzen. Zunehmend diskutiert wird aktuell die Einbindung von Social Media in die Finanzkommunikation.

seminarinhalte

Programm:

1. Tag: 10:00 bis 18:00 Uhr / 2. Tag: 9:00 bis 17:00 Uhr

  • Einbindung der Finanzkommunikation in den generellen Kommunikationsmix

  • Umgang mit den wichtigsten Playern der Zielgruppe: Privatkunden/ -anleger, Analysten, institutionelle Investoren, Journalisten

  • Tools und Kanäle der Finanzkommunikation

  • Pflichtprogramm: Ad hoc Publizität, Hauptversammlung, Geschäftsbericht

  • Transaktionsbezogene Kommunikation: M&A, Börsengang, Anleihebegebung

  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

  • Die 10 Todsünden in der Finanzkommunikation

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Entscheider und Mitarbeiter von nationalen und internationalen Unternehmen, die ihre Finanzkommunikation im deutschsprachigen Raum ausbauen und verbessern wollen.

Methode:

Neben umfassender Einführung erfolgen zahlreiche Praxisbeispiele zur Vertiefung, wobei auch internationale Aspekte Berücksichtigung finden.

Lernziel:

Vermittlung von Grundlagen im Bereich Finanzkommunikation, zudem die Erweiterung der Toolbox für eine gute Finanz- und Wirtschaftskommunikation.

Teilnehmerzahl:
6 bis 15

Online-Formular

Termine

19.10.2017 bis 20.10.2017, Berlin
1190,00 Euro (2)
14.05.2018 bis 15.05.2018, Berlin
1190,00 Euro (2)
29.10.2018 bis 30.10.2018, Berlin
1190,00 Euro (2)

Teilnehmer

Person 1

Person 2
löschen

Person 3
löschen

Person 4
löschen

Person 5
löschen

Person 6
löschen

Person 7
löschen

Person 8
löschen

Person 9
löschen

Person 10
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:

Teilnehmer

Person 1

Person 2
löschen

Person 3
löschen

Person 4
löschen

Person 5
löschen

Person 6
löschen

Person 7
löschen

Person 8
löschen

Person 9
löschen

Person 10
löschen

Person 11
löschen

Person 12
löschen

Person 13
löschen

Person 14
löschen

Person 15
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:

Teilnehmer

Person 1

Person 2
löschen

Person 3
löschen

Person 4
löschen

Person 5
löschen

Person 6
löschen

Person 7
löschen

Person 8
löschen

Person 9
löschen

Person 10
löschen

Person 11
löschen

Person 12
löschen

Person 13
löschen

Person 14
löschen

Person 15
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
* Pflichtfelder
(2) zzgl. MwSt.

Finanzkommunikation - für Geisteswissenschaftler oftmal mit Überwindung verbunden. Wesentliches Fazit: Wir müssen nicht alles können. Aber Wesentliches in Form von Begriffen und Grundlagen sollten wir beherrschen. Die wurden vermittelt - sehr anschaulich, mit vielen Praxisbeispielen.

Sirin Emre, Deutsche Post AG
(Dr. Sönke Knop)

Preis

1.190 Euro zzgl. MwSt.

Eine Übernachtung im Seminarhotel ist nicht im Preis inbegriffen.

Referenten

männlich
Axel Mühlhaus
edicto GmbH
männlich
Dr. Sönke Knop
Geschäftsführender Gesellschafter
edicto GmbH

Referentenbewertung