Seminar

Pressestellenarbeit

Unsere Referent:innen

Markus Kringel, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Markus Kringel

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Claudius  Kroker, Journalist und Redenschreiber

Claudius Kroker

Termine

Alle anzeigen
Frankfurt am Main
29. - 30.04.2021
Berlin
07. - 08.06.2021
Düsseldorf
26. - 27.08.2021
Kein passender Termin? Zum Update-Service
Frühbucherpreis
1490 €
ab 1290 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509
Beschreibung

Viele Aufgaben in einer Pressestelle ergeben sich von ganz allein: hier eine Pressemitteilung schreiben, dort zwei Fragen von Journalist:innen beantworten, ein Interview vereinbaren oder Veröffentlichungen sichten. Doch schnell merken Einsteiger:innen, dass sie ihrem Geschäft hinterherrennen und dass sie weder zum Gestalten kommen noch einen roten Faden in ihrer eigenen Arbeit finden.

Das Seminar bietet praktische Hinweise und kleine Kniffe, um die Arbeit in Pressestellen strategisch, inhaltlich und organisatorisch aktiv zu gestalten und verschiedene Maßnahmen der Pressearbeit effizient zu kombinieren. Die Planung von Pressekonferenzen, Pressethemen und Anlässen sowie die Vorbereitung in ruhigeren Zeiten stehen dabei im Mittelpunkt dieses strategisch ausgerichteten Seminars.

Ziel ist eine erfolgreiche Pressearbeit im Rahmen der jeweiligen personellen und finanziellen Möglichkeiten. Die Teilnehmer*innen:

  • Lernen zahlreiche Methoden und Instrumente der Pressearbeit kennen
  • Können das Interesse von Medien und Öffentlichkeit an Themen einschätzen
  • Erstellen gemeinsame Kommunikationskonzepte für Beispielfälle
  • Lernen ihre Arbeit in der Pressestelle systematisch zu organisieren

Programmübersicht

1. Tag:

10:00 bis 18:00
  • Aufgaben, Anbindung und Gliederung einer Pressestelle
  • Medienlandschaft und Medianauswahl
  • Redaktionsabläufe und Folgen für die Pressearbeit
  • Instrumente der Pressearbeit
  • Medienrelevanz und Nachrichtenfaktoren
Markus Kringel

Markus Kringel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Claudius Kroker

Claudius Kroker

Journalist und Redenschreiber

2. Tag:

09:00 bis 17:00
  • Die Pressemitteilung
  • Die Pressekonferenz
  • Weitere PR-Instrumente
  • Strategische Pressearbeit
  • Austausch, Vernetzung und Kooperation von Pressestellen
Claudius Kroker

Claudius Kroker

Journalist und Redenschreiber
Markus Kringel

Markus Kringel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

  • Berufsanfänger:innen und Quereinsteiger:innen in Pressestellen und Presseabteilungen
  • Beschäftigte aus den Bereichen PR und Pressearbeit
  • PR-Beschäftigte mit Erfahrung, die ihre Arbeit auf den Prüfstand stellen wollen

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

  1. Vortrag
  2. Einzel- und Gruppenübungen
  3. Diskussion
  4. Praxisbeispiele
  5. Feedback
Seminar
Pressestellenarbeit

Unsere Referent:innen

Markus Kringel, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Markus Kringel

Claudius  Kroker, Journalist und Redenschreiber

Claudius Kroker

Anmeldung

Teilnehmerstimmen

Lesen Sie, wie bisherige Teilnehmer:innen diese Weiterbildung bewerten.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen, steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509