SeminarNeuZertifikatskurs

Intensiv-Training Krisenkommunikation

Gut vorbereitet bewahren Sie in der Krise einen kühlen Kopf. In diesem Kurs erstellen Sie einen robusten Krisenkommunikationsplan, simulieren den Ernstfall und lernen, wie Sie Krisen frühzeitig erkennen und souverän managen.
Jetzt Teilnahme sichern

Referent:innen

Phil Stephan
Phil Stephan
Senior Public Relations Manager
Droniq GmbH
Nicole Heyder
Nicole Heyder
Managing Director
Advicepartners GmbH
Was Sie im Seminar “Intensiv-Training Krisenkommunikation” erwartet

Achtung, Krise!

Zwei kleine Worte, die für Unternehmen, Organisationen oder Verbände alles schlagartig verändern. Denn ist die Krise erst einmal da, steht für die Betroffenen viel auf dem Spiel: Sei es das Vertrauen der Kunden, die Loyalität der Mitarbeiter:innen, die Zuwendung von Investoren:innen oder die mühsam aufgebaute mediale Reputation. Die schnelle Verbreitung von Informationen durch digitale Medien und soziale Netzwerke kann eine Krise dabei sowohl schnell entstehen wie auch eskalieren lassen.

In diesem Zertifikatskurs lernen Sie, die Grundlagen der Krisenkommunikation und wie Sie mit Kommunikationskrisen umgehen – angefangen von deren frühzeitigen Erkennung bis hin zur Steuerung der Kommunikation während einer solchen. Neben der Vermittlung der hierfür notwendigen theoretischen Kenntnisse – z. B. über den Aufbau von Krisenkommunikationsplänen, über dos und dont’s in der Krisenkommunikation sowie der Entwicklung von Krisenplänen – geht es hierbei auch darum an praktischen Beispielen zu lernen und selbst zu erfahren, was eine Krise für die Kommunikation bedeutet und wie man dieser begegnen muss. Denn nach der Krise heißt vor der Krise.

Ihre Learnings im Überblick
Ursachen und Signale, die zu einer Krise führen kennen und diese frühzeitig identifizieren
Wissen, welche Inhalte in einer bestehenden Krise nach außen kommuniziert werden sollen - und welche nicht
Verstehen und anwenden der kommunikativen Krisenwerkzeuge, (Statement, Krisenplan etc.)
weitere Learnings anzeigen
Referent:innen
Programm
Zielgruppe
Vorteile
Abschluss
Jetzt Teilnahme sichern
Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Silvia Brunke
Beratung/Organisation Seminare & Online-Seminare
Silvia Brunke

Ihre Referent:innen

Phil Stephan
Phil Stephan
Senior Public Relations Manager

Phil Stephan ist seit 2012 in der Kommunikationsbranche tätig. Als PR-Berater hat er mehrere Jahre lang nationale und internationale Unternehmen bei der Gestaltung ihres öffentlichen Auftritts unterstützt. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmens- und Krisenkommunikation. Seit 2020 ist er als Senior PR Manager für die Kommunikation der in Frankfurt ansässigen Droniq GmbH zuständig. In dieser Funktion verantwortet er die Außendarstellung des Unternehmens und dessen Positionierung auf den gängigen Social Media Plattformen.

Nicole Heyder
Nicole Heyder
Managing Director

Nicole Heyder, Leiterin des Berliner Standorts von Advice Partners, arbeitet seit gut 15 Jahren in den Bereichen des Krisenmanagements und der Krisenkommunikation. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen in der Akut-Beratung von mittelständischen Unternehmen und Konzernen sowie in der Wissensvermittlung in Form von Seminaren und Trainings.

Programm

Tag 1

Grundlagen der Krisenkommunikation: Begriffserklärung, Beispiele, Strategien und gängige Instrumente

10:00 - 18:00 Uhr
Phil Stephan
Phil Stephan
Senior Public Relations Manager
Droniq GmbH
  • Begriffserklärung und Einordnung (Was ist eine Krise? Wie wird eine Krise zur Krise?)
  • Beispiele früherer Fälle von Krisenkommunikation und Diskussion
  • Learnings: Grundprinzipien und Strategien der erfolgreichen Krisenkommunikation
  • Übersicht von Instrumenten für die erfolgreiche Krisenkommunikation
  • Kommunikation mit Stakeholdern

 

Tag 2

Theorie trifft Praxis: Weitere Erfordernisse und Herausforderung für erfolgreiche Krisenkommunikation

09:00 - 17:00 Uhr
Tag 3

Ohne Strukturen geht es nicht: Aufbau eines effektiven Krisenmanagements

09:00 - 17:00 Uhr
Tag 4

Am Ende die Kür: Zusammenspiel von Krisenmanagement und -kommunikation – Strategieentwicklung im Krisenfall

09:00 - 17:00 Uhr
Zielgruppe

An wen sich das Seminar "Intensiv-Training Krisenkommunikation" richtet:

Dieser Zertifikatskurs richtet sich an Kommunikationsmanager:innen, Pressesprecher:innen, Social Media Manager:innen sowie Führungskräfte aus dem Kommunikations- und Marketingbereich,  die bereits erste Erfahrungen im Kommunikationssegment gesammelt haben und die bestrebt sind, Krisenkommunikation als Expertise in ihrem bisherigen Leistungsportfolio hinzuzufügen.

Lehrmethode
Anforderungen
Lehrmethode
  1. Theoretischer Input
  2. Exkursion in die Praxis
  3. Durchführung von Krisensimulationen
  4. Diskussion und Erfahrungsaustausch
  5. Besprechung von Best-und Worst-Practice-Beispielen
  6. Gruppenarbeiten
  7. Einzelarbeiten
  8. Geleiteter Austausch
Anforderungen

Für diesen Zertifikatskurs benötigen die Teilnehmer:innen einen Laptop inkl. eines darauf installierten Schreibprogrammes, wie z. B. Microsoft Word. Ferner sollten die Teilnehmer:innen mit dem Laptop auf Ihre E-Mails zugreifen und mit dem Programm auch eigene Inhalte versenden können.

Vorteile unserer Seminare im Überblick

Kleine Lerngruppen
Für persönlichen Austausch und individuelle Betreuung garantieren wir bei unseren Seminaren kleine Lerngruppen mit höchstens 12 Teilnehmer:innen.
Abwechslungsreich
Interaktive Formate sorgen für kurzweiliges Lernen – vom Impulsvortrag über Hands-on-Übungen bis zur Video-Analyse, vom Peer-to-Peer-Learning bis zur Gruppendiskussion.
Verpflegung vor Ort
Getränke, Mittagessen sowie Snacks und Kaffee für die Pausen zwischendurch sind bei unseren Seminaren selbstverständlich inbegriffen.
Praxis-Check
Unsere Programme richten sich an den aktuellen Anforderungen im Berufsfeld aus und werden gemeinsam mit erfahrenen Praktiker:innen entwickelt.

Ihr Abschluss

Zeigen Sie Ihrem Netzwerk, dass Sie Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und über geprüfte, belastbare Expertise verfügen: Mit einem Zertifikat der Deutschen Presseakademie machen Sie Ihr Know-how sichtbar. Unsere Weiterbildungsprogramme richten sich stets an den aktuellen Anforderungen im Berufsfeld aus und sind branchenweit anerkannt. Ihr Abschluss-Zertifikat erhalten Sie nach dem erfolgreichen Bearbeiten der Lehraufgabe.
Ihr Abschluss

Die depak — seit mehr als 20 Jahren Ihr Partner für professionelle Weiterbildung

Ob in unserem Studienzentrum im Herzen Berlins oder deutschlandweit, ob digital oder hybrid – die Deutsche Presseakademie ist seit 2003 Ihr Weiterbildungspartner für erstklassige PR und Kommunikation.
Unser Kursangebot deckt alle Disziplinen zeitgemäßen Kommunikationsmanagements ab und stärkt Ihre Kompetenzen zielgenau in den Bereichen, die für Sie besonders relevant sind.
0%
unserer Kund:innen empfehlen uns weiter
> 0
Referent:innen vermitteln ihr Know-how und teilen exklusive Praxiseinblicke
> 0
Teilnehmer:innen haben unsere Weiterbildungen in den letzten 20 Jahren besucht

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für den Zertifikatskurs “Intensiv-Training Krisenkommunikation” an.
Ihre Rechnung senden wir Ihnen zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung per E-Mail zu.
Intensiv-Training Krisenkommunikation
Freie Plätze
Nur wenige Plätze verfügbar
Warteliste
Ausverkauft
Sie haben Fragen oder wünschen eine unverbindliche Beratung?
Wir sind für Sie da
Silvia Brunke
Silvia Brunke
Beratung/Organisation Seminare & Online-Seminare
Quadriga Media Berlin
Die meistgestellten Fragen und Antworten finden Sie auch bei unseren FAQ.
Unsere FAQ
Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Kurse, die zu Ihren Interessen passen
Unsere Expert:innen bei Ihnen vor Ort

Die Inhouse-Schulungen der depak

  • maßgeschneiderte Inhalte nach Ihrem Bedarf
  • flexibel am Ort Ihrer Wahl – auch digital
  • Ersparnis schon ab 5 Teilnehmer:innen
Sprechen Sie uns an!
Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.
Jetzt anfragen