• Home
  • Zertifikatskurs "Digital Brand Manager" 2019-1
Reputation und Markenbildung

Zertifikatskurs "Digital Brand Manager" 2019-1

Reputation und Markenbildung

Zertifikatskurs "Digital Brand Manager" 2019-1

Termine:
  • 21. März - 13. Juni 2019
Standardpreis
  • 1490,00 € zzgl. MwSt.
Frühbucherpreis
  • 1290,00 € zzgl. MwSt. bis 22. Februar 2019

Mit der Digitalisierung wird ein hoher Wiedererkennungswert im Markendschungel der Online-Welt unabdingbar. Die Frage, wie Sie Ihre Marke digital aufstellen, ist essentiell in der strategischen Markenführung. Als „Digital Brand Manager“ lernen Sie Ansätze der digitalen Markenpflege kennen und erfahren, wie Sie in digitalen Zeiten die persönliche Identifikation des Kunden mit der Marke schaffen. Sie steuern die Kommunikation an digitalen Touchpoints und bestimmen, mit welchen Maßnahmen Sie Begeisterung für Ihre Marke schaffen.

 

Überblick
Lernziel

Sie sind für die produktübergreifende strategische Entwicklung eines eindeutigen Images verantwortlich und wissen, mit welchen digitalen Maßnahmen Sie Kunden an Ihre Marke und das Unternehmen binden

Zielgruppe

Basiskenntnisse oder erste berufliche Erfahrungen aus den Bereichen Marketing, Kommunikation oder Brand Management sind vorteilhaft. Es sind keine spezifischen Vorkenntnisse notwendig.

Kursprogramm
Kurs 1: Strategische Markenführung in der Digitalisierung 2019-1
Webinar 1: Digitale Markenführung
21. März 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Herausforderungen zur Markenführung in der heutigen Zeit

  • Einfluss die Digitalisierung auf das Thema Markenführung 

  • Ansätze zur effektiven Markenführung in Zeiten der Digitalisierung nennen und erötern

VUCA-Welt, Digitalisierung, Generation Y... die Herausforderungen für Unternehmen sind vielfältiger denn je. Es halten sich immernoch hartnäckige Irrtümer auf den Führungsebenen der Unternehmen. Insbesondere die Digitalisierung scheint die Grundfesten und bestehende Überzeugungen zum Thema Markenführung zu erschüttern. Dieses Webinar lädt Sie ein zu reflektieren, zu ent-lernen und zeigt auf, was und ob sich Markenführung in der digitalen Welt ändern muss.

Webinar 2: Digital Branding und Ansätze digitaler Markenpflege
28. März 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Was ist Digital Branding
  • Ansätze und Kanäle zur Markenpflege (digitaler Fokus)
  • Best Practices

Verstehen Sie, die wesentliche Charakteristik von Digital Branding Ansätzen und welche Vorkehrungen Sie treffen müssen, um Ihre Marke umfassend zu pflegen.

Webinar 3: Identifikation & Ausprägung digitaler Touchpoints der Customer Journey
04. April 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Nutzerwege in der Customer Journey identifizieren und darstellen
  • Durchführung einer Touchpoint-Analyse und Treffen richtiger Schlussfolgerungen

Lernen Sie, digitale Kundenkontaktpunkte darzustellen und zu verstehen, wie Sie diese digitalen Schnittstellen zu Ihren Kunden gestalten können, um Ihre Markenkommunikation effizient und wirkungsvoll zu gestalten.

 

Webinar 4: Die Inszenierung von Digital Brand Experiences
11. April 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Digital Storytelling
  • Verknüpfung Online und Offline Touchpoints
  • Emotionalisierung und Instrumente der Inszenierung

Erfahren Sie, wie Sie digitale Markenerlebnisse schaffen und einen nachhaltig positiven Markenwert bei Ihrer Zielgruppe erzielen.

Webinar 5: Rechtliche Aspekte digitaler Markenführung
18. April 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Vorüberlegung und Durchführung einer Markenanmeldung
  • Markenüberwachung in digitalen Medien
  • Ansprüche bei Markenverletzungen und deren Durchsetzung

​Lernen Sie, wie Sie eine Marke online anmelden, welche typischen Markenrechtsverletzungen in digitalen Medien anzutreffen sind und wo Markenschutz im Internet an seine Grenzen stößt.

 

Webinar 6: Case Study: Chancen & Risiken digitaler Markenkampagnen
25. April 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Case Study über eine digitale Markenkampagne
  • Chancen und Risiken digitaler Markenkommunikation

Lernen Sie, welche Möglichkeiten Ihrem Unternehmen Digital Branding Aktivitäten ermöglichen und welche Chancen und Risiken es bei digitaler Markenorientierung gibt.

Kurs 2: Digital Brand Content 2019-1
Webinar 1: Conversational Content - Interaktion schaffen mit Chatbot & Co.
23. Mai 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Markenkommunikation mit Chatbots
  • Chancen und Risiken: Live-Chats & Text Messaging

Lernen Sie, wie Sie Interaktionsformen automatisieren können und welche Potenziale und Hindernisse durch die Arbeit mit Chatbots und Co. entstehen.

Webinar 2: AR/VR Content - digitale Markenerlebnisse gestalten
03. Juni 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Bedeutung von VR/AR für Markenerlebnisse
  • Möglichkeiten zur Produktion von Inhalten mit Bezug zur erweiterten Realität

Lernen Sie, wie Sie sich die Technologien Augmented Reality und Virtual Reality zu Nutze machen, um eine immersive Markenerfahrungen für Ihre Kunden zu gestalten.

 

Webinar 3: Best Case und Abschlussdiskussion
13. Juni 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Orchestrierung der einzelnen Elemente
  • Beispiele für guten Brand Content
  • Zeit für offene Fragen

Webinar 4: Storytelling - Geschichten erzählen
02. Mai 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Die Macht der Geschichten - Grundlagen des Storytelling in der Markenkommunikation
  • Welche Geschichten funktionieren?
  • Storytelling - in und mit Social Media

Lernen Sie, was Brand Storytelling ist, was die wichtigsten Grundpfeiler für gutes Content Marketing sind und welche Stolperfallen Sie vermeiden sollten.

Webinar 5: User Generated Content - Fans integrieren
09. Mai 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Formen von User Generated Content
  • Kunden in die Markenkommunikation integrieren
  • Lovestorm und Shitstorm gute und weniger
  • Gute Beispiele und was wir daraus lernen können

Lernen Sie die Geschichte und den Antrieb hinter User Generated Content kennen, Ziele zu definieren, die Marken mit User Generated Content zu erreichen und Regeln und erste Schritte zu planen, um als Marke mit User Generated Content arbeiten zu können.

Webinar 6: Influencer Marketing - Marken personifizieren
16. Mai 2019 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Muss ich heute mit Youtube-Stars und Instagram-Models arbeiten, um meine Zielgruppe noch zu erreichen?
  • Und wenn ja, mit wem muss ich arbeiten, wie finde ich sie und spreche sie an?
  • Wie gestaltet man die Zusammenarbeit sicher, erfolgsorientiert und effizient?
  • Ist das nicht alles fürchterlich teuer? Wie kommt man zu einem positiven ROI?

Lernen Sie unterschiedliche Typen von Influencern und Kooperationsformen kennen sowie die unterschiedlichen Phasen der Influencer Relations.

Anmeldung
Digital Brand Manager 2019-1, 21.3.2019 bis 13.6.2019
1.490 € 11.290 € 1

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc

* Pflichtfelder

1 zzgl. MwSt.

Weitere interessante Angebote

E-Learning / Reputation und Markenbildung
Brand Content 18-2
Anna-Rebecca Egli
Anna-Rebecca Egli...und Weitere
Mehr Informationen
E-Learning / Reputation und Markenbildung
Zertifikatskurs »Brand Manager« 18-2
Mehr Informationen
E-Learning / Reputation und Markenbildung
Digital Brand Content 2019-1
Frederik Tautz...und Weitere
  • event2. Mai - 13. Juni 2019
Mehr Informationen
E-Learning / Reputation und Markenbildung
Strategische Markenführung in der Digitalisierung 2019-1
Colin Fernando
Colin Fernando...und Weitere
  • event21. März - 25. April 2019
Mehr Informationen
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gern!
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gern!

Tel. +49 30 44729-518
elearning@depak.de