• Home
  • Brand Management 18-2
Reputation und Markenbildung

Brand Management 18-2

Reputation und Markenbildung

Brand Management 18-2

Termine:
  • 19. September - 24. Oktober 2018
Standardpreis
  • 790,00 € zzgl. MwSt.
Frühbucherpreis
  • 590,00 € zzgl. MwSt. bis 24. August 2018

Wie effektiv ist Ihr Marketing?

Müssen mehrere Marken koordiniert werden, ist eine einzelne Markenstrategie nicht mehr ausreichend.  Ein umfassendes Verständnis des Phänomens Marke und ein sicherer Umgang mit den Instrumenten des Brand Managements jenseits von bloßem Marketing  zeichnet starke Markenführung aus. So hat jede Marke die Chance, ihr höchstes Potential zu erreichen. 

 

Überblick
Lernziel

Lernen Sie in diesem E-Learning-Kurs, wie Sie das Potenzial Ihrer Marke auf- und ausbauen können.

Zielgruppe

Es sind keine spezifischen Vorkenntnisse im Brand Management notwendig. Grundkenntnisse oder erste berufliche Erfahrungen in den Bereichen Marketing und Kommunikation sind vorteilhaft. 

Webinar 1: Definition von Marke und Markenführung
19. September 2018 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Marken erfolgreich kommunizieren
  • Lovebrands
  • Unterschiede nach Branche und Größe des Unternehmens
  • Best Cases

Lernen Sie, was eine Marke ist und wie Sie die Kraft Ihrer Marke systematisch einsetzen können, wie Sie die Unterschiede von Markenführung und Marketing in der Praxis anwenden können und wie Sie die sieben Überzeugungen für starke Marken als Instrument bei Entscheidungen und im Alltag umsetzen können.

Webinar 2: Die Marke im Marketingplan
26. September 2018 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Ziele der Markenführung
  • Positionierung und Zieldefinition
  • Ziele gegenüber dem Wettbewerb
  • Kundenbindung und Neukundengewinnung
  • Markenaufbau
  • Zielgruppenanalyse

Lernen Sie die Zieldimensionen von Marke innerhalb der Unternehmensziele zu beschreiben und die Relevanz einer sinnvollen Positionierung der Marke einzuschätzen, was der die Marke zum Unternehmenserfolg beitragen kann und ihre eigene Marke mit den Wettbewerbern zu vergleichen.

Webinar 3: Marken entwickeln und registrieren
10. Oktober 2018 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Anmeldeverfahren
  • Widerspruchsverfahren
  • Schutzstrategien
  • Titelschutzanzeige und Schutz für das Unternehmenskennzeichen
  • Ansprüche und Durchsetzung bei Markenrechtsverletzungen

Lernen Sie, welche Vorüberlegungen Sie bei einer Markenanmeldung treffen müssen, welche Markenform für Ihre Zwecke sinnvoll ist, welchen Schutzumfang Sie für Ihre Marke benötigen und in der Lage zu sein, eine Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt anzumelden.

Webinar 4: Digitale Markenkommunikation und Content Marketing
17. Oktober 2018 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Markenführung im globalen Netz
  • Social Communities
  • Integration des »Dialogs« in die Markenstrategie
  • Implikationen für PR, Social Media und SEO

Lernen Sie, warum manche Marken erfolgreicher sind als andere und was zu einem erfolgreichen Markenbildungsprozess gehört, lernen Sie die Elemente des Corporate Design, die Gefahren für Ihre Marke und wie man den richtigen Content für sein Unternehmen findet.

Webinar 5: Message Management, Marken im B2B, Auswirkung auf Employer Branding
24. Oktober 2018 | 17:00 bis 18:30Uhr

  • Unternehmensmarke als wichtiger Entscheidungsfaktor
  • Worauf legen B2B-Kunden bei der Kaufentscheidung wert?
  • Aufbau einer starken Arbeitgebermarke

Anmeldung
Brand Management, 19.09.2018 bis 24.10.2018
790 € 1590 € 1

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc

* Pflichtfelder

1 zzgl. MwSt.

Weitere interessante Angebote

E-Learning / Reputation und Markenbildung
Brand Content 18-2
Anna-Rebecca Egli
Anna-Rebecca Egli...und Weitere
  • event7. November - 12. Dezember 2018
Mehr Informationen
E-Learning / Reputation und Markenbildung
Zertifikatskurs »Brand Manager« 18-2
  • event19. September - 12. Dezember 2018
Mehr Informationen
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gern!
Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gern!

Tel. +49 (0)30 44 72 95 18
michelle.sellenriek@quadriga.eu