Thorsten Piening

Thorsten Piening ist bereits seit über 15 Jahren im Online Marketing tätig. In diesem Zeitraum konnte er sein Expertenwissen als selbständiger Unternehmer erfolgreich unter Beweis stellen. Aktuell ist er Geschäftsführer der qualitytraffic GmbH und der regiomatch GmbH. Seine Expertise vermittelt Thorsten Piening nicht nur im alltäglichen Tagesgeschäft. Er referiert und doziert regelmäßig an öffentlichen Ausbildungsstätten.

Kurzinterview mit Thorsten Piening

 

Lieber Herr Piening, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Kurzinterview nehmen. Verraten Sie uns, in welcher Stadt Sie leben?

in Bielefeld

... und wo ist Ihr Lieblingsort?

Wo? Daheim. Warum? Familie.

In welchen Bereichen arbeiten Sie?

Ich habe eine große Leidenschaft für das Online Marketing und die damit verbundenen Marketingkanäle, Entwicklungen und Innovationen. Zudem bin ich selbst Gründer und berate und unterstütze auch gerne Menschen, die aus einer Idee eine Unternehmung entstehen lassen möchten.

Was waren die letzten drei Stationen auf Ihrem Karriereweg?

Geschäftsführender Gesellschafter und Gründer der qualitytraffic GmbH als auch der regiomatch GmbH. Veranstalter vom Online Marketing Kongress Bielefeld sowie Dozent für Online Marketing an der FH Leibnitz. Zudem weitere Dozenten- und Referententätigkeiten an Hochschulen und bei nationalen und internationalen Unternehmen. Geschäftsführer, Gründer und Business Angel bei E-Commerce-Unternehmen wie Kaffeeabo oder Tunero.
 
Was lieben Sie an Ihrem Job?

Ich liebe Menschen und vor allen Dingen meine Familie. Meine Arbeit mag ich sehr gerne, aber hier würde der Begriff Liebe zu weit gehen. Großartige Kollegen und Kunden zu haben und gemeinschaftlich neue Ideen und Vermarktungskonzepte zu entwickeln macht mir irrsinnig viel Spaß. Das Gefühl sich jeden Tag gerne den neuen Herausforderungen zu stellen und Spaß an der Arbeit zu haben ist der eigentliche Luxus, den viele nicht haben.

Könnten Sie eine Herausforderung beschreiben, welcher Sie im letzten Jahr begegnet sind?

Im Nachhinein wirken die Herausforderungen ehrlich gesagt gar nicht mehr so groß, als dass ich eine besonders herausstellen könnte oder möchte. Es gibt ja schließlich täglich neue und die Besonderheit ist nicht unbedingt der Schwierigkeitsgrad, sondern der kreative Lösungsansatz. Ein einfacher Trick zur besseren Selbstorganisation ist manchmal viel schöner, als eine zeit- und arbeitsintensive Mammutaufgabe, die man bewältigt.

Hätte ich DAS bloß gewusst, als ich angefangen habe...

Dass abstrakteres Denken vieles vereinfacht, schneller zu Lösungen führt und man nicht alle Probleme und Fehlerquellen von Beginn an ausfindig machen kann und muss. Einige Sachen muss man einfach machen und das Risiko eingehen, so lange man es tragen kann. Man kann Ideen auch kaputt denken.

Haben Sie eine Buch- oder Filmempfehlung für uns?

Da kann ich mich nicht festlegen. Ehrlich.
 
Vielen Dank für Ihre Zeit, Herr Piening!

Finden Sie Herrn Piening auch auf >Facebook, >XING und >LinkedIn.

 

Seminartermine des Referenten

E-Learning-Termine des Referenten

»Performance Marketing Manager« 2. Webinar: Search Kampagnen 16.10.2017